16. August 2017

Club 1979

Der TTC Wohnpark Alt Erlaa hat sich entschlossen mit dem Vereinsjahr 2017/2018 den  „Club 1979“ ins Leben zu rufen. Weshalb 1979? Der Tischtennisclub wurde im Jahre 1979 als einer der ersten Clubs im Wohnpark gegründet. Anfangs als Hobby-Verein, zählen wir inzwischen zu den größten und erfolgreichsten Tischtennisclubs in Wien.
Mit der Mitgliedschaft im Club 1979 können engagierte Förderer, diverse Projekte des TTC-WPAE unterstützen.

Welche Projekte möchten wir mit dieser Förderung realisieren?

  • Generalsanierung der Dusche auf A1/02
  • Unser wichtigstest Ziel lautet: 5 Mal pro Woche Nachwuchstraining anbieten

Wie sieht diese Mitgliedschaft aus?
Zusätzlich zur regulären Vereinsmitgliedschaft bieten wir folgende „Club 1979 – Mitgliedschaften“ an:

  • Bronze: ab € 50 pro Jahr
  • Silber: ab € 100 pro Jahr
  • Gold: ab € 250 pro Jahr

Alles basiert auf freiwilliger Basis und ist immer für ein Vereinsjahr gültig. Wobei uns eine
Verlängerung Deiner Mitgliedschaft sehr freuen würde!

Was können wir Dir für Deine Mitgliedschaft bieten?

  • Auf Wunsch würden wir unsere Sponsoren und Gönner auf der Vereinshomepage
    namentlich nennen.
  • Gratis Getränke bei unseren WPAE Trophy-Turnieren in der C-Halle
  • Jährlicher Bericht über die getätigten Investitionen. Sprich, wofür wurde das Budget der Club 1979-Mitgliedschaft verwendet?
  • Exklusiv für unsere „Gold“ – Mitglieder: 1 „Club 1979“ – Trikot

Wie kann man dem Club 1979 beitreten?
Einfach den gewünschten Betrag unter der Zahlungsreferenz „Club 1979 *DEIN NAME*“ an folgendes Konto überweisen:

Kontoinhaber: Tischtennis-Club Wohnpark Alt Erlaa
Kontoführendes Institut: Volksbank Wien AG
IBAN: AT44 4300 0100 0001 1075
BIC: VBOEATWWXXX