Stockerlplätze bei den Wiener Meisterschaften 2017

Auch heuer holten unsere Spieler vom TTC Wohnpark Alt-Erlaa wieder ein paar Pokale von den Wiener Meisterschaften nachhause. Obwohl unser Medaillengarant der letzten Jahren, Hans Langer, diesmal nicht teilnehmen konnte, standen am Ende zwei 2. und ein 3. Platz zu buche.

Im U18 Doppel belegte Phillip Hudribusch zusammen mit Michael Hofmann vom TTC Olympic Platz 2. Lediglich im Finale mussten sie sich knapp geschlagen geben. Auch im Ü40 Doppel war Platz 2 drin – Marcin Gibala und Erwin Stürmer konnte sich hier auf’s Treppchen stellen.

Im Einzel konnte Gerhard Petsch zuschlagen. Mit Platz 3 gab es auch für ihn einen Pokal beim Ü60 Einzel.

Fotos von Fritz Dauchner