Erster Platz bei der Nachwuchssuperliga

Auf Erfolgslauf befindet sich zur Zeit unser Nachwuchsspieler Phillip Hudribusch. Als frisch gebackener Wiener Meister im U18 ließ er auch am vergangenen Wochenende in Stockerau nichts anbrennen. Beim zweiten Durchgang der Nachwuchssuperliga ging Phillip als Favorit in Gruppe 4 in das Turnier. Nach einem holprigen Start am Samstag fand er im Laufe des Wochenendes immer besser zu seinem Spiel und dominierte zweiten Turniertag die Konkurrenz dann klar. Damit wurde er seiner Favoritenrolle gerecht und sicherte sich mit Platz eins in der Gruppe 4 den Aufstieg in die Gruppe 3 für die nächste Turnierrunde Anfang 2019.